Interpersonal Skills Lab – Ihre Performance steigern!

Für Führungskräfte und Teams

Die Simulation Interpersonal Skills Lab wurde ursprünglich für das Pilotentraining der Lufthansa Group entwickelt. Ein Pilot muss in schwierigen Situationen und oft unter Stress schnell die richtigen Entscheidungen treffen und diese wirkungsvoll kommunizieren. Die Crew darf im Problemfall keine Fehler machen – sie muss gut aufeinander abgestimmt sein, um sicher zu agieren. Inzwischen wird dieses einzigartige Lerntool in zahlreichen Unternehmen erfolgreich eingesetzt.

Und was hat das mit Ihrem Unternehmen zu tun?
In effektiven Teams geht es darum, auch anspruchsvolle Situationen durch bessere Kommunikation, Teamwork und Führung besser zu bewältigen. Aus Fehlern kann schnell gelernt werden – das ermöglicht messbare Verbesserungen für die Praxis. So entsteht High Performance: Produktivität, Freude am Tun und Wettbewerbsvorteile.

Karl Kaiblinger (Geschäftsführer des Planspielzentrum Österreich und Master-Planspieltrainer): „Ich kenne kein anderes Lerntool, mit dem Sie schon nach 10 Minuten einen so hohen Lerntransfer für die eigene Praxis erreichen können.“

Sie wollen Interpersonal Skills Lab persönlich kennenlernen?

Melden Sie sich zu einer Webpräsentation an:

Kontaktieren Sie uns …

Anwendungsbereiche:

  • Führungskompetenzen trainieren
  • Team-Performance steigern
  • Stress-Resilienz verbessern
  • Training für Einsatzkräfte (Feuerwehr, Rettung, Pilotentraining)
  • Team-Events

Interpersonal Skills Lab
besteht aus:

Die TrainingsteilnehmerInnen tauchen über die Echtzeit Computersimulation in ein Weltraum-Szenario ein. Im Gegensatz zu unbeliebten Rollenspielen verfolgen die TeilnehmerInnen echte Ziele, die sie erreichen wollen. Die Aufgabenstellung wird von unterschiedlichen Arbeitsperspektiven bearbeitet und erfordert präzise Kommunikation sowie effiziente Zusammenarbeit. Dieses Setting sorgt für permanent intensive Interaktion, die authentischen Verhaltensmuster der TeilnehmerInnen werden so schnell sichtbar. So kann die/der TrainerIn unmittelbar am richtigen Thema ansetzen. Dies macht Interpersonal Skills LAB zu einem hochwirksamen Prozessbeschleuniger für Trainings und Teamentwicklungen.

Umsetzungen bereits im Training

Die Umsetzung ist oft der Punkt, wo ein Seminar aufhört und die TeilnehmerInnen im Alltag alleingelassen werden. Mit Interpersonal Skills LAB lässt die/der TrainerIn die Umsetzung von Verhalten bereits im Training stattfinden. Dank Wiederholbarkeit, Verhaltensmessung und direktem Praxisbezug wird der Faktor Mensch unmittelbar begreifbar, und die TrainingsteilnehmerInnen verlassen das „LAB“ mit bereits erprobten Verhaltensweisen.

Trainingszielgruppen: Von Azubis bis zu AstronautInnen

Überall, wo Menschen miteinander zusammenarbeiten, wo Entscheidungen einen hohen Impact haben oder wo der Faktor Mensch sicherheitsrelevant ist, stärkt Interpersonal Skills LAB Führungs- und Teamkompetenzen.
Das umfassende Produktuniversum bietet Mission-Sets für jede Führungsstufe, in beliebigen Industrien.

Einsatzdauer

Vom 2 Stunden-Impuls z.B. bei Events, bei 1-tägigen Intensiv-Führungs- oder Teamtrainings, bis zu mehrstufigen Trainingskonzepten. Gerne informieren wir Sie über wirkungsvolle Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen.

Zertifizierungs-Training
Die Interpersonal Lab TTT-Ausbildung befähigt Sie als TrainerIn, HR-Experte oder Führungskraft zur Entwicklung und Durchführung von Trainings mit der beliebten Simulation. Die Ausbildung besteht aus 2 Teilen:

  1. Zwei Tage Präsenztraining
    1.Tag: Einstieg / Basis-Missions / Setup / Mission Control / ObservationTag
    2.Tag: Human Error / Advanced Missions / Kursdesign / Methodik / Einblick: Cmdr Deck
  2. Einen Tag Supervision
    Der Erfinder begleitet Sie bei der ersten Umsetzung und gibt direkt Feedback.
    Eine Besonderheit, bei dieser Ausbildung. So erreichen Sie höchstmögliche Qualität bei Ihrer Umsetzung.

Bei uns trainiert Sie der Chef persönlich:
Alexander Stork ist der Erfinder und Mastermind hinter Interpersonal Skills Lab. Er leitet unsere Zertifizierungs-Seminare persönlich und begleitet Sie bei am Supervisionstag bei der ersten Umsetzung. Ein besonderes Qualitätszeichen.

Durchführung in Wien, Raum Zürich, Frankfurt oder ab 3 Personen bei Ihnen im Unternehmen.

Hier finden Sie die Planspiel-Zertifizierungs-Termine.