Als eines der wenigen österreichischen Unternehmen haben wir den „Berufskodex für die Weiterbildung“ unterzeichnet (nur diese Bildungsanbieter dürfen das Siegel verwenden). Das bedeutet, dass wir unser berufliches Handeln nach ethischen Wertvorstellungen ausrichten.

Als Mitglieder des „Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.“ sind wir somit stets dem werteorientierten Denken und Handeln verpflichtet. Qualität, Transparenz und Integrität sind die Grundpfeiler unseres Tuns.

  • Die Ziele des Kunden haben oberste Priorität
  • Wir schaffen Erfolg durch individuelle Lösungen
  • Wir messen uns an internationalen Benchmarks
  • Wir fördern die Eigenkompetenz
  • Wir arbeiten partnerschaftlich

An der Entwicklung des „Berufskodex für die Weiterbildung“ beteiligten sich Juristen, Theologen, Politiker und Organisationen. Lesen Sie hier den Inhalt des Berufskodex nach.